TOP Ö 13.6: Evtl. Schimmelbefall Düserbau Oberschule Wiefelstede

Auf Anfrage durch hinzugewähltes Mitglied Wilksen berichtet Schulleiterin Klages, dass der vermutete Schimmelbefall in einem Klassenraum des Düserbaus (Gebäude II der Oberschule Wiefelstede) gutachtlich durch den Gemeindeunfallversicherungsverband Oldenburg eingeschätzt worden sei. Bei den gesichteten Spuren handele es sich nicht um Schimmel. Diese seien daher für den Menschen unschädlich. Gleichwohl sei der Gebäudeteil in die Jahre gekommen, so dass es wünschenswert wäre, wenn dieser mittelfristig in das Sanierungskonzept der Gemeinde einfließe, ergänzt Frau Klages abschließend.