Trägerverträge mit dem Deutschen Roten Kreuz Kreisverband Ammerland für die Kindertagesstätten Heidkamp und Metjendorf

Betreff
Trägerverträge mit dem Deutschen Roten Kreuz Kreisverband Ammerland für die Kindertagesstätten Heidkamp und Metjendorf
Vorlage
B/1371/2019
Aktenzeichen
FB II-Le
Art
Beratungsvorlage

Vorschlag / Empfehlung:

 

Der Gemeinderat stimmt den Trägerverträgen für die Kindertagesstätten Heidkamp und Metjendorf zwischen dem Deutschen Roten Kreuz Kreisverband Ammerland e. V. und der Gemeinde Wiefelstede in der in der Ausschuss-Sitzung für Generationen und Soziales am 18.11.2019 zur Beratung vorgelegten Entwurfsform zu.

    

Situationsbericht / Bisherige Beratung:

 

Der Rat der Gemeinde Wiefelstede hat am 02.07.2019 beschlossen, die Trägerschaften für die Kindertagesstätten Heidkamp und Metjendorf ab dem 01.01.2020 an das Deutsche Rote Kreuz Kreisverband Ammerland e.V. zu vergeben. Die Verwaltung wurde beauftragt, mit dem Träger einen Trägerschaftsvertrag vorzubereiten, der den Betriebsübergang nach § 613a BGB berücksichtigt. Die Trägervertragsentwürfe (Anlagen) wurden zwischenzeitlich mit dem neuen Träger inhaltlich abgestimmt.

 

     

Finanzierung:

 

Die Haushaltsplanungen 2020 für die Kindertagesstätten Heidkamp und Ofenerfeld wurden in Zusammenarbeit zwischen dem Deutschen Roten Kreuz und der Kindertagesstättenverwaltung der Gemeinde analog zu den derzeitigen Personal- und Betriebskosten erstellt, da für 2020 die Regelungen zum Betriebsübergang des § 613a BGB bindend sind.

 

     

Anlagen: