Festlegung der Schulbudgets der Grundschulen Wiefelstede und Metjendorf sowie der Oberschule Wiefelstede für das Haushaltsjahr 2020

Betreff
Festlegung der Schulbudgets der Grundschulen Wiefelstede und Metjendorf sowie der Oberschule Wiefelstede für das Haushaltsjahr 2020
Vorlage
B/1432/2019
Aktenzeichen
12003 Rh
Art
Beratungsvorlage

Vorschlag / Empfehlung:

 

Der Verwaltungsausschuss der Gemeinde Wiefelstede beschließt das Schulbudget im Ergebnis- und Finanzhaushalt 2020 für die Grundschulen Wiefelstede und Metjendorf sowie für die Oberschule Wiefelstede gemäß der anliegenden Aufstellungen.

    

Situationsbericht / Bisherige Beratung:

 

Den Grundschulen in Wiefelstede und Metjendorf sowie der Oberschule in Wiefelstede wird im Ergebnis- und Finanzhaushalt für Investitionen seit Jahren ein Budget zur eigenen Verwaltung zur Verfügung gestellt. Die schulinternen Haushaltsplanungen bzw. Haushaltsverwendungen werden den jeweiligen Schulvorständen von den Rektorinnen zur Beschlussfassung vorgelegt.

 

Ebenfalls wird den Schulvorständen ein Rechenschaftsbericht über die Verwendung der Mittel nach Abschluss des Haushaltsjahres vorgelegt. Die Verwaltung prüft halbjährlich die vorgenommenen Buchungen und die Kontobewegungen.

 

Als Basis für die Berechnung der Schulbudgets dienen nach wie vor die Anzahl der gebildeten Klassen, die Anzahl der Schüler/innen sowie Grundbeträge je Schulform (Stand 01.08.2019). Veränderungen gegenüber der Berechnung für das Haushaltsjahr 2019 haben sich für das Haushaltsjahr 2020 bei der Anzahl der Klassen bei der Grundschule Metjendorf (statt 15 Klassen nunmehr 16 Klassen) und bei der Oberschule  (statt 27 Klassen nunmehr 26 Klassen) ergeben. Die Anzahl der Klassen bei der Grundschule Wiefelstede (17 Klassen) ist hingegen gleich geblieben. Die jährliche Veränderung der Schülerzahlen wurde bei der Berechnung entsprechend beachtet.

 

Auch wurde der inklusiven Beschulung in den Schulen mit einem Grundbetrag in Höhe von 3.000,00 Euro und je Schüler/in mit festgestelltem Förderbedarf in Höhe von 150,00 Euro Rechnung getragen.

 

 

 

 

 

 

 Die Anzahl der Schüler/innen mit festgestelltem Unterstützungsbedarf hat sich folgendermaßen entwickelt:

 

Schuljahr

Grundschule Metjendorf

Grundschule Wiefelstede

Oberschule Wiefelstede

2012/2013

1 Schüler/in

8 Schüler/innen

0 Schüler/innen

2013/2014

2 Schüler/innen

12 Schüler/innen

0 Schüler/innen

2014/2015

6 Schüler/innen

17 Schüler/innen

11 Schüler/innen

2015/2016

6 Schüler/innen

23 Schüler/innen

20 Schüler/innen

2016/2017

5 Schüler/innen

25 Schüler/innen

22 Schüler/innen

2017/2018

3 Schüler/innen

25 Schüler/innen

29 Schüler/innen

2018/2019

4 Schüler/innen

23 Schüler/innen

41 Schüler/innen

2019/2020

7 Schüler/innen

26 Schüler/innen

48 Schüler/innen

 

Die Ermittlung der Schulbudgets wurde mit den Schulleitungen im Rahmen der Haushaltsaufstellung 2020 einvernehmlich besprochen.

 

Im Zuge des Digitalpaktes wird es erhebliche Investitionen für die Informations- und Kommunikationstechnologie an den Schulen geben. Der hierfür erforderliche notwendige Unterhaltungsaufwand wird in den künftigen Schulbudgets entsprechend anzupassen sein.

     

Finanzierung:

 

Die Haushaltsmittel sind im Rahmen des Schulbudgets im Haushaltsplanentwurf 2020 berücksichtigt worden.

     

Anlagen::